• gebänderte Prachtlibelle
    Insekten

    Libellenjagd im Schwarzhölzl

    Ein heißer Sommertag wie heute ist perfekt für einen Ausflug ins schattige Schwarzhölzl. An den Bächen, die das Naturschutzgebiet durchziehen, kann man prächtige Libellen bewundern – hier ein paar Fotos. Neulich habe ich über eine Libellenführung mit Klaus Burbach berichtet (Beitrag hier). Heute wollte ich mal sehen, ob davon etwas hängengeblieben ist und bin mit dem Fotoapparat ins Schwarzhölzl bei Karlsfeld geradelt. Das Schwarzhölzl ist ein interessantes Naturschutzgebiet, über das ich einen eigenen Beitrag planen sollte. Für heute gibt’s einfach ein paar Libellenbilder. Ich habe tatsächlich einiges wiedererkannt. Aber ohne Expertenhilfe würde ich für meine Artbestimmungen nicht die Hand ins Feuer legen (und ohne die Tiere einzufangen -„gejagt“ habe ich…

  • Amper

    Eine Amperrundfahrt

    Wer Natur entdecken will, muss raus vor die Tür gehen. Was man nicht machen muss: Weit fahren. Irgendetwas gibt es überall zu sehen, auch wenn es „nur“ im Stadtpark der Großstadt ist. Wenn wir hier vor unsere Haustür gehen, kommt man nach ein paar Minuten an die Amper, ein 185 km langer Fluss, der bei Moosburg in die Isar mündet. Zum Auftakt dieses Blogabenteuers schauen wir uns kurz dort um. Los geht’s an der Amperbrücke in Dachau. Egal, ob man sich flussaufwärts oder flussabwärts bewegt, bald trifft man auf ein Stauwehr. Spätestens da wird einem klar: Die Amper ist kein Wildfluss. Das Ufer ist über weite Strecken begradigt und mit…

  • Exkursion

    Hallo Welt.

    Herzlich willkommen bei den Bibernasen! Dieses Blog nimmt euch mit auf Entdeckungsreisen vor der Haustür, hier im Amperland im Landkreis Dachau, und gelegentlich wohl auch in der weiteren Umgebung. Pflanzen, Tiere, Fossilien, auch Sonne Mond und Sterne könnten vorkommen. Diese Seite richtet sich an alle Naturfreunde, ob groß oder klein, alleine oder mit der Familie. Wir werden: Über unsere Entdeckungen und „Naturfundsachen“ berichten Wissenswertes zu Naturthemen zusammentragen, heimische Biotope vorstellen und über Naturschutzintitativen berichten auch mal in Interviews und längeren Hintergrundartikeln richtige Experten zu Wort kommen lassen. Interessante Bücher, Sendungen, Museen Blogs, Apps besprechen. Veranstaltungshinweise und Nachrichten zu Naturthemen in der Region– siehe „NEWS“. Hinweise dazu gerne per Kontaktformular ,…